Literatur

Lesungsabend für Sätze mit Franz Josef Czernin

Franz Josef Czernin und Hans-Jost Frey sind gute Freunde, sie krönten diese Freundschaft 2014 mit einem gemeinsamen Buch: Sätze. Dieses aus einem Austausch von Aphorismen bestehendes Buch, birgt im Grunde die Möglichkeit, ihre Gedanken, Positionen, Haltungen über Poesie in kleinen Dosen zu servieren. So wurden die Gedanken und theoretischen Positionen der beiden, wenn auch in komprimierter Form der Aphorismen, den türkischen Leser/innen zugänglich.

Ein anderer Grund für die Übersetzung war die Form des Aphorismus selbst. Auch im Türkischen wurde diese Form auf eine Schönrednerei reduziert, sie kann jedoch viel mehr leisten, als man ihr üblicherweise zutraut. Aber wie? Dieses Wie wird in Sätze beantwortet.

Als Neuer Wiener Diwan würden wir uns freuen, Sie gemeinsam mit Franz Josef Czernin auf der neuerlichen Suche nach Antworten bei uns begrüßen zu dürfen.

Die Kommunikationssprache ist Deutsch und Türkisch.

Datum: Freitag, 11. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Ort: Mekân68, Neustiftgasse 68, 1070 Wien

You may also like

More in:Literatur

Literatur

Lesung Gerhard Rühm

Wo soll man beginnen, wie soll man Gerhard Rühm beschreiben? Mitbegründer der legendären Wiener Gruppe ...